Eisstockschützen gelingt der Aufstieg

Extra-Tipp und Westdeutsche Zeitung berichteten

Wiederaufstieg in Bundesliga
Krefeld (red.). Den Eisstockschützen des SK Bayer Uerdingen gelang mit dem ersten Platz bei der NRW-Oberliga in Grefrath in der Besetzung Horst-Lothar Wolf, Karl-Heinz Griese, Detlef Riemann und Hans Kettelför der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga West. Begleitet werden sie von der zweitplatzierten Mannschaft EC Krefeld – Wehr mit Jan Wehr, Karl Wehr, Martin Michalek sowie Jens Ludes. Die Bundesliga West findet am 27./28. November in Frankfurt statt, insgesamt geht der EC Krefeld mit zwei Damen- und zwei Herren-Mannschaften an den Start, die Seidenstädter ES mit einer Damen- und der SK Bayer Uerdingen mit einer Herrenmannschaft.
(Extra-Tipp am Sonntag, den 03.10.10)

SK Bayer Uerdingen gelingt Wiederaufstieg
Uerdingen. Den Eisstockschützen des SK Bayer Uerdingen ist mit dem ersten Platz bei der NRW-Oberliga in Grefrath in der Besetzung Horst-Lothar Wolf, Karl-Heinz Grese, Detlef Riemann und Hans Kettelför der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga West gelungen. Begleitet werden sie von der zweitplatzierten Mannschaft des EC Krefeld mit Jan Wehr, Karl Wehr, Martin Michalek sowie Jens Ludes. Die Mannschaft SK Bayer Uerdingen (Hauschke) belegte den siebten Platz, der EC Krefeld (Linke) konnte mit dem neunten Platz die Klasse halten. Die Bundesliga West findet am 27./28. November in Frankfurt statt. Insgesamt geht der EC Krefeld mit zwei Damen- und zwei Herren-Mannschaften an den Start, die Seidenstädter ES mit einer Damen- und der SK Bayer Uerdingen mit einer Herrenmannschaft. Red.
(Westdeutsche Zeitung vom 30.09.10)