Schnuppermitgliedschaften

Liebe Vereinsmitglieder und vor allem solche, die es werden wollen!

Grundsätzlich bieten wir unsere Skisport-Vereinsfahrten nur unseren Mitgliedern an. Es gibt aber natürlich auch immer wieder Skibegeisterte, die gerne einmal an einer Fahrt teilnehmen wollen, aber noch kein Mitglied sind.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, wie im letzten Jahr, auch für die kommende Saison einjährige Schnuppermitgliedschaften zu einem vergünstigten Preis anzubieten.

Erwachsene Einzelpersonen zahlen einen Einmalbetrag von € 60,00
für Familien beträgt die Schnuppermitgliedschaft einmalig € 100,00

Im Sommer 2017 werden wir alle Schnuppermitglieder dann noch einmal gesondert anschreiben um die Schnuppermitgliedschaft in eine dauerhafte Regelmitgliedschaft umzuwandeln.
Die regelmäßigen Mitgliedsbeiträge lauten momentan:
Erwachsene € 89,00    /    Familien € 150,00   /   Kinder und Jugendliche € 45,00
(Schüler, Auszubildende und Studenten über 18 Jahre zahlen bei entsprechendem Nachweis den Jugendbeitrag)

Sollten Sie sich dann nicht für eine dauerhafte Mitgliedschaft entscheiden, muß die Schnuppermitgliedschaft bis spätenstens 30.09. des Jahres zum Jahresende gekündigt werden.

 

Der Vorstand

Terminliste der geplanten Ski-Klub Uerdingen Skisportreisen 2016/17

Liebe Mitglieder,

wir sind mit Hochdruck dabei, den Katalog für die Winterreisen 2016/17 des Ski-Klub Uerdingen zu erstellen.

Nachfolgend gibt es schon mal eine Übersicht über die geplanten Fahrten.

Skigebiet/Ort Hotel Datum
Aktivreise Sölden Hotel Grauer Bär Sa 19.11. – Sa 26.11.16
Familienreise Kronplatz Hotel Reichegger Mo 26.12.16 – Mo 2.1.17
Aktivreise Hopfgarten/
Wilder Kaiser
Hotel Leamwirt Sa 28.1. – Sa 4.2.17
Nordicreise Waidring Hotel Heigenhaiser Sa 4.3. – Sa 11.3.17
Aktivreise Kronplatz Hotel Reichegger So 19.3. – Sa 25.3.17
Familienreise Ziel noch offen Hotel noch offen Ostern 2017

Anmeldeformular online

Hier findet ihr das Anmeldeformular für die Skifahrten der kommenden Wintersaison.

Wir bitten alle Fahrtenteilnehmer, sich dieses Formular herunterzuladen und uns dann ausgefüllt und unterzeichnet per Email/Fax/Brief in die Geschäftsstelle zu schicken.

Speziell die potentiellen Teilnehmer für die Fahrt nach Sölden können sich somit jetzt schnell anmelden. Im neuen Fahrtenprogramm wird diese Seite dann natürlich in gedruckter Form mit enthalten sein.

Anmeldung-16-17

Saisoneröffnung 2016/2017 in Sölden – Anmeldung zur Fahrt „Vorwinterlicher Skilauf“

Liebe Klubmitglieder,

noch vor dem baldigen Erscheinungsdatum des Kataloges mit dem Ski Klub Uerdingen Sportreiseprogramm für die Saison 2016/2017 möchten wir hiermit darauf hinweisen, dass die Fahrt „Sölden – Vorwinterlicher Skilauf“ dieses Jahr wieder in gewohnter Manier vom Ski Klub Uerdingen durchgeführt wird. Die traditionelle Saisoneröffnung wird stattfinden bei einer 8-tägigen Fahrt (7 ÜN bei HP) mit 6 Skitagen in der Zeit vom 19.11.16 – 26.11.16. Die Unterbringung erfolgt im Hotel Grauer Bär zu € 825,- pro Person im DZ und bei € 175,- EZ-Zuschlag (begrenzte Plätze). Bitte Anmeldeformulare in der Geschäftsstelle anfordern !

Soelden-Thumb

 

Sportkurse sind wieder gestartet

Wie in den vergangenen Jahren auch, sind die Sportkurse nach den Sommerferien in der aktuellen Woche jetzt wieder gestartet. Leider gab es letzte Woche (in der ersten Woche nach den Sommerferien) ein unerwartetes Abstimmungsproblem, wir bitten dieses zu entschuldigen.

Zukünftig gilt – wie auch immer schon in der Vergangenheit praktiziert – dass die Sportstime-Aktivitäten nur in den Schulferien unterbrochen werden und unmittelbar danach auch sofort wieder beginnen.

Aktualisiertes Sportprogramm Sportstime 2016

Sportstime2016-17

Ski Klub Artikel jetzt auch in der WZ

Auch die WZ berichtete letzten Mittwoch inhaltlich ganz ähnlich wie freitags vorher die RP über unsere Mitgliederversammlung (s.u.) und stellte zusätzlich noch ein Bild ein.

Foto_neuer Vorstand_2016 in WZ_Homepage

v.l.n.r.: Barbara Wolf-Dohmen, Uwe Stuck, Dr. Frank Nouvertné, Uwe Bleier, Markus Stenkamp

Ganztägige Ski Klub Radtour am kommenden Samstag, 6.8.16

DasWetter soll gut werden, deswegen hier eine gute Möglichkeit, sich am kommenden Wochenende ein bisschen auf dem Rad zu bewegen:

Am 06.08.2016 findet eine ganztägige Radtour, organisiert von unserer Montagssportgruppe, statt.

Abfahrt: 9:15 Uhr Bockum Kirche

Abfahrt: 10:00 Uhr Persil Uhr (KR-Fischeln, Kölner Straße 415)

Gesamte Strecke ca 60 km.

Wir fahren im gemütlichen Tempo – größtenteils auf ruhigen Straßen und gut ausgebauten Radwanderwegen über Willich, Schiefbahn, Neersen, Viersen, Clörath, Vorst, Tönisvorst Krefeld. Auch Teilnehmer mit etwas weniger Kondition können hier gut mitfahren.

Zwischendurch kehren wir auch zweimal ein:

1. Mittagspause im Landhaus Viktoria
2. Kaffee im Kulturcafe Pappalapapp in Vorst.

Pausen nach Wunsch!!

Pressemeldung Rheinische Post vom 29.7.16

Die Jahreshauptversammlung des Ski-Klubs Bayer 1955 hat ein Signal für die Zukunft gesetzt. Rund 100 Mitglieder waren gekommen – ein Indiz für einen lebendigen Verein. Beim Bericht des Vorstandes durch Ulrich Manden wurde nochmals klargestellt, dass das Amtsgericht Krefeld das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Vereins aufgehoben hat, nachdem die Bestätigung des Insolvenzplans rechtskräftig geworden ist. Zusammen mit dem Beschluss in der vergangenen außerordentlichen Mitgliederversammlung ist damit nun die endgültige Voraussetzung dafür geschaffen, dass der Verein mit neuem Vereinsnamen fortgeführt wird.
Die Versammlung stand ganz im Zeichen der Wahl des neuen Vorstandes. Der einstimmig gewählte neue Vorsitzende, Markus Stenkamp, ist seit 1979 Ski-Klub-Mitglied und ist auch Mitglied des Ski-Klub-Lehrteams. Der 48-Jährige gab das Ziel aus: „Ich will den Verein in eine neue Ära und in eine erfolgreiche Zukunft führen, indem wir uns noch mehr als bisher auf Familien und junge Menschen ausrichten.“

Weiter wurden gewählt: als erster stellvertretender Vorsitzender Uwe Bleier und als zweite stellvertretende Vorsitzende Barbara Wolf-Dohmen. Leiter Sport wurde Frank Nouvertne und Leiter Finanzen Uwe Stuck. Sie wollen als Team antreten und die Verantwortung als Vorstand auch gemeinsam übernehmen.

Die Versammlung würdigte ausdrücklich die Arbeit von Ulrich Manden und Horst-Lothar Wolf während der schweren Zeit der Insolvenz. Die Insolvenz schreckte auch die Wintersportler nicht. Das Reiseprogramm des Vereins in der vergangenen Saison war beliebt wie immer. Trotz des Insolvenzverfahrens gingen knapp 200 Ski- und Snowboardfahrer mit dem Ski-Klub auf Reisen. Auch alle aktuellen Sportkurse werden nach den Sommerferien wie gewohnt fortgeführt.

Neuer Vereinsname Ski Klub Uerdingen 1955 eV

Wie in der letzten ausserordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen, soll der Vereinsname nicht mehr den Namen „Bayer“ enthalten. Dieses war leider aus vertraglichen Gründen mit der Bayer AG notwendig geworden.  In den kommenden Wochen werden wir nun kontinuierlich daran arbeiten, in der Aussendarstellung „Bayer“ aus allen relevanten Materialien und Medien zu entfernen. Der Notar wurde bereits in der letzten Woche damit beauftragt, die Änderung im Vereinsregister zu bewirken.