Anmeldung für die SnowTime startet

Yey… die Termine für unsere SnowTime stehen endlich fest.




Folgende Termine sind geplant:

20.10.2022          12.01.2023

03.11.2022          26.01.2023

17.11.2022          09.02.2023

01.12.2022          23.02.2023

15.12.2022          09.03.2023

22.12.2022          23.03.2023

Anders als im vergangenen Jahr beginnt das Training diese Saison erst um 17:45 Uhr.

Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 75,00 € pro Person.

Anmeldungen nehmen wir ab sofort unter : info@ski-klub.de entgegen und freuen uns jetzt, mit Euch  in die neue Ski-Saison zu starten.

Fahrtenprogramm 2022/2023

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende und wir füllen unser Fahrtenprogramm. Die ersten Ausschreibungen sind nun online und die restlichen folgen in wenigen Tagen.

Die Ausschreibungen findet ihr hier –> Klick

Schaut doch mal rein und meldet euch direkt an. Verwendet dazu bitte wie immer das offizielle Anmeldeformular (findet ihr hier)

Sommerpause Engpassdehnungen

Urlaubszeit…
Bitte beachtet, dass vom 08.09. bis zum 18.09. alle Kurse „Engpassdehnungen nach Liebscher&Bracht“ ausfallen.

Geplante Skifahrten 2022/2023 (vorläufig)

Um euch bei den hitzigen Temperaturen ein paar kühle Gedanken zu bescheren, haben wir einen klasse Vorschlag für euch. Träumt doch schon einmal von der nächsten Skifahrt 🙂

Um euch bereits jetzt schon einen kleinen, vorläufigen Überblick zu geben, findet ihr hier die bereits geplanten Termine. Anmeldungen nehmen wir gerne mit dem entsprechenden Formular entgegen.


vorläufige Planung (Vergößern)

*FBP = Frühbucherpreis
–> Für Sölden gilt das Angebot bis 30.09.
–> Für alle anderen Fahrten bis 31.10. dieses Jahres

*SP = Saisonpreis

Radtouren 2022

Dienstags ist wieder Radtag. In den kommenden Wochen trifft sich unsere Radgruppe an verschiedenen Startpunkten & unternimmt kleine, entspannte Touren in die nähere Umgebung.

Wenn auch ihr dabei sein wollt, schnappt euch euer (verkehrssicheres) Rad sowei eine Warnweste und findet euch am jeweiligen Tag am entsprechenden Treffpunkt ein. Auch etwas gegen den Durst zwischendurch sollte nicht fehlen.

Treffpunkt ist immer um 16 Uhr

12.07.2022 / Uerdingen-Röttgen / Richtung Töppersee
19.07.2022 / Bockum-Hotel Benger / Richtung Hüls
26.07.2022 / Bockum-Hotel Benger / Richtung Traar-Egelsberg
02.08.2022 / Uerdingen-Röttgen / Richtung Kaiserswerth
09.08.2022 / Bockum-Hotel Benger / Richtung Lank
16.08.2022 / Uerdingen-Röttgen / Richtung Moers

* Treffpunkt und Uhrzeit bleiben immer bestehen
Richtungen unter Vorbehalt



Vereinsgrillen 07.07.2022

– Endlich Sommer, endlich wieder Vereinsgrillen –

Auch in diesem Jahr richtet der Ski-Klub eines der Events „Vereinsgrillen an der Rhine Side“ aus. Wir freuen uns, euch und eure Familien, Freunde & Freundinnen des Vereins und Alle, die es noch zu diesem schönen Fleckchen in Uerdingen treibt,

am 07.07.2022 ab 17 Uhr
an der Rhine Side in Uerdingen (Am Zollhof 6)

begrüßen zu dürfen. Frisch Gegrilltes, kühle Getränke und Sand unter den Füßen bilden einen wunderbaren Rahmen, um sich über das Programm des Ski-Klubs zu informieren und in Erinnerungen an eine der letzten Skifahrten zu schwelgen.

Seid ihr dabei?

Liebscher & Bracht trotz Sommerferien

Während NRW seit diesem Wochenende seine Sommerferien eingeläutet hat, geht unser Liebscher & Bracht Kurs weiter.


Heute (29.06.22) sowie am 03.08.22 begrüßt euch Bärbel zum Kurs „Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht“.

14. Krefelder Stadtradeln


Vom 14. August bis 3. September 2022 sind die Krefelder wieder aufgefordert, in dem Wettbewerb möglichst viele Kilometer per Fahrrad zu absolvieren und so ein Zeichen für die Radmobilität und den Klimaschutz zu setzen.

Auch wir haben wieder ein Team gestellt und freuen uns über alle, die Teil des Teams „Skiklub Uerdingen“ werden.

Einfach auf https://www.stadtradeln.de/home registrieren und dem Team beitreten.

Auch dieses Jahr werden wieder unter allen Teilnehmenden interessante Preise für das Radfahren verlost. Dazu gehören etwa Satteltaschen und Fahrradschlösser. Auch die rote Krefelder Fahrradklingel ist wieder in der Verlosung.

Viel Spaß beim gemeinsamen Radeln 🙂

Saisonende SNOWTIME

Am 31.03.2022 geht es ein letztes Mal für unsere SNOWTIME Kids auf die Piste des Alpenpark Neuss. Wie lässt sich eine Saison besser beschreiben als mit den Worten der Teilnehmenden:

„Der Kurs hat ihm sehr gut gefallen und er möchte im Herbst wieder teilnehmen“
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
„Meinem Sohn hat es viel Spaß gemacht und er würde sich sehr freuen, wenn er beim nächsten Mal wieder mitmachen könnte.“

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
„Wir danken für die tolle Zeit der Kids und wir sehen uns spätestens in der nächsten Saison“

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
„Die Kinder freuen sich schon jetzt auf den Herbst und sind dann wieder dabei“

Auch der Ski Klub blickt auf eine erfolgreiche Saison mit bis zu 50 Kindern pro Termin zurück und freut sich morgen mit euch den Saisonabschluss zu feiern.
Danke an unser Skilehrteam und alle Kids für eine wunderbare SNOWTIME 21/22

Skisafari durch die Stubaier Alpen

Vom 05. bis 12. März erkundete eine Reisegruppe des Ski-Klubs die Skigebiete rund das Stubaital und Innsbruck. Als Ausgangspunkt dieser Skisafari diente das zentral gelegene Hotel **** Happy Stubai in Neder bei Neustift im Stubaital. Bereits am ersten Abend wurde unsere Gruppe dort zum mehrgängigen Menü u.a. mit einem Fondue überrascht. Überhaupt sollte sich das Hotel in der Woche als ideal für unsere Bedürfnisse herausstellen.  Für die Stärkung sorgten ein reichhaltiges Frühstück sowie eine ausgezeichnete Bewirtung am Abend und nach dem Skifahren luden ein 30 Grad warmer Außenpool und eine Saunalandschaft zum Entspannen ein.

Während das bis auf 3.210 m hohe Skigebiet des Stubaier Gletschers fast jedem bekannt war, überraschte das nur wenige km vom Hotel entfernte Skigebiet der Schlick 2000 die meisten Reiseteilnehmenden mit seinen zahlreichen landschaftlich schönen Abfahrten und gemütlichen Hütten. Den meisten wahrscheinlich nur noch von den Olympischen Winterspielen 1964 und 1976 bekannt, ist das Skigebiet Axamer Lizum. Hier erwartete unsere Gruppe breite und völlig leere Pisten, die zum Carven ohne Ende einluden.

Bei wolkenlosem sonnigen Himmel und recht kühlen Temperaturen blieb der Schnee zudem die ganze Woche fantastisch und bescherte uns eine traumhafte Woche, die nach einstimmiger Meinung wiederholungsbedürftig war