2G+ gilt weiterhin für Hallenbäder

In Ergänzung zu der Information von gestern sei noch klargestellt, dass die 2G+ Regel ausnahmslos und für ALLE weiterhin für Hallenbäder gilt, aber nicht mehr wie gestern schon gesagt für sonstige Sporthallen/-stätten drinnen. Dort sind bei Vorliegen des unten beschriebenen Impfstatus Ausnahmen möglich.

Schon wieder neue aktualisierte NRW-Coronaschutzverordnung – diesmal (zumindest teilweise) gut für uns

Ab morgen, Donnerstag, den 13.1.21, gilt in NRW schon wieder eine neue aktualisierte Coronaschutzverordnung. Gut für uns, denn nur für „Geboosterte“ oder „doppelt Geimpfte in Verbindung mit dem Status genesen in den letzten 3 Monaten“ ENTFÄLLT der bis heute noch verbindlich nachzuweisende Schnelltest von offizieller Stelle (nicht älter als 24h).  Das heisst jedoch, dass alle Teilnehmer unserer Hallensportaktivitäten dem jeweiligen Übungsleiter ihren genauen Impfstatus bitte unaufgefordert und jeweils wiederholt zu Beginn jeder Sportstunde erneut nachweisen mögen. Falls „Geboostert“ oder „doppelt Geimpft in Verbindung mit dem Status genesen in den letzten 3 Monaten“ NICHT zutrifft, dann muss nach wie vor zusätzlich ein nicht mehr als 24 Stunden alter Coronatest von offizieller Stelle (!) vorgezeigt werden. Unsere Übungsleiter und Trainer sind angehalten und gesetzlich dazu verpflichtet, dieses durch Eure Unterschrift mit Datum zu protokollieren, um eine Nachvollziehbarkeit für das Gesundheitsamt zu haben. Bitte nehmt das sehr ernst und unterstützt diese Vorgehensweise vollumfänglich, Zuwiderhandlungen gelten als Ordnungswidrigkeit und können mit sehr hohen Bussgeldern geahndet werden.

2G+ jetzt auch bei allen Sportveranstaltungen

Aufgrund der aktuellen, sich momentan sehr dynamisch entwickelnden Pandemie-Situation ist nun bei allen sportlichen Veranstaltungen innerhalb von Sporthallen oder sonstiger geschlossener Sportstätten zusätzlich zum 2G-Nachweis ab dem 30.12.21 auch noch ein negativer Corona-Test erforderlich, der zum Hallensport mitgebracht und vorgelegt werden muss und der nicht älter als 24h sein darf. Der die Sportstunden abhaltende Übungsleiter/Trainer wird wie gehabt eine Liste führen, in der der Name des Teilnehmers, sein Impfstatus und das Teilnahmedatum durch Unterschrift bestätigt wird. Diese Liste wir nun um das Datum des Coronatests ergänzt. Dabei darf es sich nicht um einen Schnelltest für den Hausgebrauch handeln, sondern dieser Test muss von einer offiziellen Stelle durchgeführt werden. Lassen wir uns bei allem damit verbundenen Aufwand dennoch froh sein, dass wir überhaupt weiter Sport machen können.

Sölden Fahrt muss abgesagt werden

Leider macht uns die Corona Entwicklung in Österreich gerade wieder einen Strich durch den Saisonstart. Nachdem die Republik Österreich heute aufgrund von Rekordinzidenzen den kompletten „Lockdown für alle“ zunächst für 20 Tage bis zum 12. Dezember 2021 angekündigt hat, mussten wir heute Vormittag leider die Fahrt nach Sölden vom 27.11. bis zum 4.12.2021 absagen.

Alle Teilnehmer sind informiert. Das Hotel hatte uns seinerseits heute Morgen über die Stornierung informiert.

Wir hoffen trotzdem, dass wir nicht wieder die komplette Saison in den Wind schreiben können.

-10% Buchungsrabatt auf Silvester/Family & St. Anton/Alpin

Spontan sein lohnt sich… Für alle, die noch keine Pläne für Silvester haben, ist unsere Familientour nach Castello (Italien) die richtige Option. Was gibt es Schöneres als nach dem Weihnachtsstress in die erholsame Bergwelt zu entschwinden.
Alle Infos zur Tour findet ihr hier

Auch St. Anton (reine Erwachsenentour) im Januar hat noch letzte Restplätze frei und lockt mit einer befristeten Vergünstigung bei der Buchung. Alle Infos zur Tour findet ihr hier

Bis zum 30.11.2021 könnt ihr mit einem Rabatt von 10 % buchen.


Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

Anlässlich der am Mittwoch dem 10. November 2021 stattgefundenen Mitgliederversammlung hat der Vorstand die besonders langjährigen Mitglieder geehrt.

Dazu gehörten:
25 Jahre:
Dr. Christian Juncu, Uschi Meder, Carina Stammschroer, Bettina Störtenbecker, Norbert Wefels, Ilona Beron, Marc Gebhardt, Kurt Guszewski, Dr. Aurel Juncu

40 Jahre:
Wolfgang Drösser, Michael Hohl, Tanja Kieß, Edith & Heinz Meckel, Anni Pempelfort, Waltraud Sadzio, Heiner Spilker, Gunter & Wiebke Weber, Birgit Meierkamp, Annemarie Mertens, Rolf-Volker Meyer, Frank Moser, Horst Rauter, Ellen Thomas

50 Jahre:
Beate Hoebener, Klaus-Jürgen Wolf, Karl Mertens

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Am Mittwoch dem 10. November 2021 um 19:00 Uhr findet unsere ordentliche Mitgliederversammlung statt.

Treffpunkt ist unsere Geschäftsstelle auf der Duisburger Str. 91a in Krefeld-Uerdingen.

Es gelten die 3G-Regeln, d.h. Einlass ist nur mit Impfnachweis, Genesenennachweis oder negativem Bürgertest Nachweis möglich.

Die Einladungen zur Versammlung sind jedem stimmberechtigten Mitglied fristgerecht auf dem Postwege am 13. Oktober 2021 zugesendet worden.

Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung findet sich hier auf der Homepage im Bereich Vorstand.

Engpassdehnungen nach Liebscher und Bracht …

… müssen entgegen ursprünglicher Ankündigung in den Herbstferien leider einmalig am Mittwoch, den 20.10.21 ausfallen. Danach geht es wie gewohnt mit Bärbel Battenberg weiter.

Ferienzeit und trotzdem Sport

Auch wenn nächste Woche die Herbstferien in NRW beginnen, können wir unsere Sportkurse (außer Schwimmen) weiter fortführen. Denn die Hallen bleiben glücklicherweise auf.
Allen Skiklub-Kindern wünschen wir eine schöne Ferienzeit.

Snow Time 2021/2022

so langsam sinken die Temperaturen. Ein Zeichen für uns, dass der Winter gar nicht mehr so weit entfernt sein kann. Und damit auch die Skisaison. Nachdem wir nun alle einen Winter Pause machen mussten, kann es nun auch endlich wieder mit dem Skitraining losgehen.

Folgende Termine sind geplant:
28.10.2021
11.11.2021
25.11.2021
09.12.2021
16.12.2021
13.01.2022
27.01.2022
10.02.2022
17.02.2022
03.03.2022
17.03.2022
31.03.2022

Gebühr: Aufgrund der gestiegenen Eintrittskosten in der Skihalle, müssen wir in diesem Jahr eine einmalige Grundgebühr von 50,- € erheben. Diese berechtigt euch an allen o.s. Terminen mit vorheriger Anmeldung teilzunehmen. Der Betrag wird euch vor dem ersten Termin in Rechnung gestellt.

Anmeldung: Bitte meldet euch mindestens 5 Tage vor dem jeweiligen Termin an oder einmalig zu Beginn der Saison.

Treffpunkt: Bereits um 16:45 Uhr im Foyer (natürlich mit Maske)
Dauer: 16:45 Uhr – ca 19 Uhr

Hygiene: Maskenpflicht gilt im gesamten Gebäude! Lediglich auf der Piste kann sie abgelegt werden. Außerdem gilt 3G! Bitte entsprechenden Nachweis mitbringen.

Freut ihr euch auch schon so wie wir endlich wieder Schnee unter den Brettern zu haben?